20 PLANSECUR FINANZ GMBH


PLANSECUR MIT EIGENER SAMMLUNG UND SONDERAUSSTELLUNG VON MARTA PANKRATOVA & MICHAEL LAMPE

„Das Märchen verkündet die Hoffnung, dass die Realität veränderbar sei und spricht uns dadurch so tief an.“ Dieser Satz steht als Leitmotiv für die Arbeiten der Künstler, die in diesem Jahr temporär bei Plansecur ausstellen: Marta Pankratova und Michael Lampe.

Marta Pankratova setzt ihre märchenhaften Scherenschnitte aus meist schwarzem Papier im Stadtbild aus. Ihre interdisziplinäre Arbeit greift verschiedene Bereiche auf: Graphik, Fotografie, Aktionskunst, Street Art und Dokumentation.

Michael Lampe beschäftigt sich seit vielen Jahren künstlerisch experimentell mit der Thematik des Märchens, der Sage und der Legende und den damit verbundenen Kindheitserinnerungen. Den Künstler interessieren die sehr subjektiven Empfindungen und Assoziationen der Geschichte im mehrdeutigen Sinn. So bilden Fiktion, Erinnerungen und Geschichte die zentralen Themen seines Schaffens. Darüber hinaus sind Teile der Plansecur Sammlung zu sehen, die Bilder, Skulpturen und Plastiken umfasst.

Anmeldehinweis: Die Künstler sind bei den Führungen anwesend.

60 min  – / Plansecur Tiefgarage



PLANSECUR FINANZ GMBH

Druseltalstraße 150
34131 Kassel
Tel. 0561 9355-262, Fax 0561 9355-111
presse@plansecur.de, plansecur.de

Besuchen Sie das Unternehmen auch auf Facebook und Twitter :    


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren