19 Weingut Georg Breuer


Originalwerke der Künstleretiketten „Berg Schlossberg“

Im Jahr 1880 gegründet befindet sich das Weingut Georg Breuer nun in 4. Generation im Besitz der Familie Breuer. Nach dem Tod des berühmten Winzers Bernhard Breuer übernahm seine Tochter Theresa Breuer die Leitung des Betriebs und führt mit großer Kompetenz und Herzblut das Familienunternehmen mit 40 Hektar Rebflächen bester Lagen in Rüdesheim, Rauenthal und Lorch im Rheingau.

Unbestritten ist der Berg Schlossberg an der Ruine Ehrenfels die Rüdesheimer Spitzenlage. Mit bis zu 65% Gefälle auf steilen Terrassen erfordern die dortigen Weinberge viel Mühe und handwerkliches Geschick im Anbau. Nur die allerbesten Partien der Ernte werden unter der Lagenbezeichnung „Berg Schlossberg“ auf Flaschen gefüllt.

Außerdem stellen wir Bilder des Malers Georg Tappert aus, welche er als Dank für die Aufnahme der Familie Breuer schenkte.

Traditionell gestaltet seit dem Jahrgang 1980 eine Künstlerin / ein Künstler das Etikett des Rüdesheimer Berg Schlossberg, Weingut Georg Breuer, darunter internationale Künstler wie Karin Mamma Andersson, Angerer d. J., Wolfgang Niedecken u. v. a.

Die originalen Gemälde, Zeichnungen, Scherenschnitte, Kollagen, welche die jeweilige Künstlerin / der jeweilige Künstler für den „Schlossberg“ kreierte oder zur Verfügung stellte, befinden sich im Besitz der Familie Breuer im Weinkeller und in der Vinothek.

45 min  
VIAS (Haltestelle Bahnhof Rüdesheim), RMV (Haltestelle Rüdesheim Grabenstraße)
öffentliche Parkplätze in 100 m Laufnähe



Weingut Georg Breuer

Grabenstraße 8
65385 Rüdesheim am Rhein
Tel. 06722 47225
vinothek@georg-breuer.com, www.georg-breuer.com

Besuchen Sie das Unternehmen auch auf Facebook Instagram