KONZEPT VON KUNST PRIVAT!

Bei Kunst privat! geben Unternehmen der interessierten Öffentlichkeit Zugang zu ihren Kunstsammlungen, die sonst nicht öffentlich sind. „Kunst privat! Hessische Unternehmen zeigen ihre Kunst” wird seit 2005 jährlich mit beachtlichem Erfolg durchgeführt.

Bei der Aktion öffnen über 30 Unternehmen und Institutionen jedes Jahr ihre Sammlungen für Besucherinnen und Besucher. Die Werke reichen von der Renaissance bis in die Gegenwart, von der Malerei bis hin zu Video- und Lichtinstallationen.

Kunst privat! ist ein öffentlichkeitswirksames Beispiel von Good Corporate Citizenship im Kulturbereich mit Unterstützung des HMWEVW.

Social Media Kampagne Oktober/November 2021

In diesem Jahr findet Kunst privat! nicht als Live-Event statt, sondern als Social-Media-Aktion. In Beiträgen auf Instagram und Facebook werden Unternehmen und Kunstsammlungen online vorgestellt. Statt an einem Wochenende findet „Kunst privat!“ so über mehrere Wochen online statt.

Unternehmen in dieser Social-Media-Aktion:

  • advotec. Patent- und Rechtsanwaltspartnerschaft Tappe mbB
  • bauverein AG Darmstadt
  • Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei
  • Cosnova GmbH
  • DekaBank
  • Deutsche Börse Photography Foundation gGmbH
  • DZ BANK AG
  • Helaba
  • Industrie- und Handelskammer Wiesbaden
  • Investors Marketing AG
  • Plansecur
  • SCHUFA Holding AG
  • Wallrich Asset Management AG

Wir hoffen, Kunst privat! 2022 wieder live anbieten zu können und freuen uns auf weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter.

Bei Interesse an dem Projekt senden Sie bitte eine E-Mail an

Susanne Stöck
HA Hessen Agentur GmbH
susanne.stoeck@hessen-agentur.de